Willkommen

Unter dem Motto:

„Regen lässt das Gras wachsen, Wein das Gespräch“

bieten wir Ihnen mit dem interaktiven Format Schlagabtausch eine kurzweilige Serie zu digitalen Themen im Weinbau.

Hier präsentieren Forschende aus vier Experimentierfeldern neueste Erkenntnisse aus ihrer Forschung zur Digitalisierung in der Landwirtschaft und stellen diese auf den Prüfstand mit Winzerinnen und Winzern.

Begleiten Sie uns auf der Reise in die digitale Zukunft. Wir informieren Sie über Innovationen aus der Forschung, stellen uns Ihren Fragen und hören ganz genau hin was Sie sich als Winzerin oder Winzer wünschen.

Treffen Sie uns in der „Mobilen Scheune“ vor Ort oder digital und kommen Sie mit uns ins Gespräch.

Weiter geht`s mit dem interaktiven Format zu digitalen Themen im Weinbau!

Nächster Termin:

17.08.2022 Siebeldingen – zu Gast bei DigiVine

„Digitale Leseplanung“

Sehr geehrte Damen und Herren,

am 17.08.2022 um 16:00 Uhr

geht es weiter mit dem interaktiven Format zu den digitalen Themen im Weinbau.

Das Experimentierfeld DigiVine  präsentiert im Rahmen seiner Regionalkonferenz mit dem Thema

„Digitale Leseplanung“

unsere nächste Folge „Schlagabtausch“.

Die digitale Infrastruktur für die Leseplanung steht an diesem Nachmittag im Mittelpunkt. Unter anderem wird ein Pilotprojekt zur digitalen Leseplanung vorgestellt. Seien Sie gespannt auf einen fachlichen Austausch vieler interessanter Gäste.

Wie digital sind wir in der Praxis tatsächlich? Was sind die Herausforderungen im Herbst? Wo geht die Reise hin?

Alles auf einen Blick

Folge 4: Digitale Leseplanung

Coming soon!

Folge 3: Der Weg in den digitalen Weinberg

„Der Weg in den digitalen Weinberg“ nochmal ansehen:

Teilnehmer aus unterschiedlichen Bereichen des Weinbaus stellen ihre digitalen Innovationen und Softwarelösungen vor und laden zum Austausch ein.

Der Fokus dieser Folge liegt auf dem Einsatz von Sprühdrohnen in der weinbaulichen Praxis. 

Folge 2: Wissensdurst

„Wissensdurst“ nochmal ansehen:

In Folge 2 sind wir zu Gast beim Experimentierfeld Südwest am DLR RNH in Bad Kreuznach. Hier präsentierten Forschende aus vier Experimentierfeldern neueste Erkenntnisse aus der Wissensvermittlung zur Digitalisierung in der Landwirtschaft und stellen diese auf den Prüfstand mit Winzerinnen und Winzern, sowie Lehrenden.

Haben Sie schon von FarmWissen gehört? Lassen Sie sich gern in der zweiten Folge informieren!

Folge 1: Das sind wir!

„Das sind wir“ nochmal ansehen:

Das Kick-off der Reihe Schlagabtausch fand am 25.08.2022 in Siebeldingen beim Experimentierfeld DigiVine statt. Die vier Experimentierfelder mit Fokus auf Weinbau haben sich kurz vorgestellt. Als Praxisbeispiel wird ein kleiner Handsensor zur Reifemessung im Feld präsentiert und gemeinsam mit Winzerinnen und Winzern unter die Lupe genommen. 

Wollen Sie auch wissen, wie der Handsensor im Feld eingesetzt werden kann? Dann schauen Sie gern in die erste Folge rein!

Die Experimentierfelder zur Digitalisierung im Weinbau: